SeneCura Sozialzentrum Schladming

Download

Hausfolder

Für alle zugänglich

Wie alle SeneCura Häuser wird auch das Sozialzentrum in Schladming im öffentlichen Auftrag geführt und steht damit allen offen. Ein weiterer Vorteil: Den Aufenthalt kann sich jede/r leisten. Bei Bedarf werden die Heimkosten von der Sozialhilfe Steiermark übernommen.

 

Ein Zuhause zum Wohlfühlen
in Schladming

Im Herzen der Gemeinde Schladming steht ein modernes Sozialzentrum, das im September 2014 eröffnet wurde. Es bietet 80 pflegebedürftigen Damen und Herren ein Zuhause mit Wärme und Geborgenheit. In unseren geräumigen und modern eingerichteten Einzel- und Doppelzimmern sollen sich unsere BewohnerInnen wohl und sicher fühlen. Alle Zimmer sind barrierefrei und mit modernsten Pflegebetten, behindertengerechten Sanitäranlagen (Bad/WC) sowie Telefon- und TV/SAT-Anschluss ausgestattet. Über die Patientenrufanlage können die BewohnerInnen jederzeit schnell und unkompliziert Hilfe anfordern.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Pflege und Betreuung dementer BewohnerInnen: Speziell für Menschen mit Demenz gibt es kleine, gemütliche Wohngruppen, die räumlich voll in das Sozialzentrum integriert, aber eigens an die speziellen Bedürfnisse angepasst sind.

Großen Wert legen wir auf eine gemütliche Atmosphäre in unseren Häusern: Jede/r soll sich wohl und geborgen fühlen. Helle und freundliche Gemeinschaftsräume sowie die Gartenanlage laden zum gemütlichen Verweilen ein. Bilder und Fotografien aus der Region und gemeinsam erstellte Handarbeiten vermitteln zusätzliche Gemütlichkeit und Wohnlichkeit eingebettet in eine heimelige Wärme.

In unserem speziell eingerichteten Senioren-Fitnesscenter und dem Physiotherapieraum können die BewohnerInnen seniorengerecht trainieren und ihre Mobilität nachhaltig verbessern. Ein weiteres besonderes Angebot ist die Kurzzeitpflege: Sie soll pflegenden Angehörigen Entlastung und pflegebedürftigen Menschen Abwechslung im Pflegealltag bieten.

Weiters ist die Möglichkeit zur Kurzzeitpflege eine einmalige Chance für SeniorInnen und deren Angehörige, sich selbst ein Bild von den hohen Pflegestandards und dem bunten Alltag in stationären Pflegeeinrichtungen zu machen.